Bauwerkzeuge:

Knieschoner

Wir sind Europas führender Anbieter für Knieschoner aus Polyurethan. Das Material Polyurethan bietet für diesen Verwendungszweck optimale Eigenschaften. Die Kombination aus einer hervorragenden Dämpfung, hoher Abriebfestigkeit und der gewünschten Stabilität.

Für alle Berufe die eine längere einseitige Körperhaltung im Knien erfordern, z.B. Fliesenleger, Estrichleger, Straßenbauer, Maurer oder auch Gärtner, bieten wir die passenden Modelle. Knieschoner sind ein wichtiger Teil der PSA – Persönliche Schutzausrüstung - und schützen den Anwender vor vorzeitiger Ermüdung, langfristigen Schäden der Bänder und Gelenke und - bei Arbeiten im gefährlichen Umfeld - vor Arbeitsunfällen. Unsere Knieschoner und Kniekissen finden Ihre Verwendung nicht nur im professionellen Bereich sondern auch in der Freizeit. Für Arbeiten im Haus oder im Garten erleichtern Knieschoner und Kniekissen die Arbeit.

Mit der Umsetzung der EG Richtlinie 89/686/EWG gehören Knieschoner zur persönlichen Schutzausrüstung und müssen einer Baumusterprüfung unterzogen werden. Diese Richtlinie wird bis 2019 schrittweise durch eine europäische PSA-Verordnung ersetzt.

Baumusterprüfungen für Knieschoner müssen durch akkreditierte Prüf- und Zertifizierungsstellen durchgeführt werden. Die Zertifikate bestätigen, dass die in der EN 14404 definierten Parameter erfüllt werden. Diese Kriterien sind unter anderem: Durchstichfestigkeit (nach den Leistungsstufen 0, 1 oder 2), Druckverteilung, Tragekomfort sowie Anbringung, Breite und Elastizität der Riemen.

Zum Schutz der Verbraucher dürfen innerhalb der EU ausschließlich nach der EN 14404 zertifizierte Knieschoner in den Verkehr gebracht werden. Die Produkte müssen entsprechend mit der Norm, der Leistungsstufe sowie ggfs. weiteren Merkmalen gekennzeichnet sein.


Leistungsstufen der Knieschoner

Die Leistungsstufen teilen sich wie folgt auf:


  • Stufe I

    Knieschutz, der für eine ebene Bodenoberfläche geeignet ist und der keinen Schutz gegen Durchstich bietet.


  • Stufe II

    Knieschutz, der für eine ebene oder unebene Bodenoberfläche geeignet ist und Schutz gegen Durchstich bei einer Kraft von mindestens (100 ± 5) N bietet.


  • Stufe III

    Knieschutz, der für den Gebrauch auf ebener oder unebener Bodenoberfläche unter schwierigen Bedingungen geeignet ist und Schutz gegen Durchstich bei einer Kraft von mindestens (250 ± 10) N bietet.




Unsere Knieschoner sind gemäß dieser Vorschriften nach EN 14404 geprüft und zertifiziert.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu diesem Thema.


» Zu den Konformitätserklärungen

© 2018 Kronen-Hansa-Werk GmbH & Co. KG